Platin und Palladium:

Ankauf in Bad Vilbel

Kontakt
In Bad Vilbel kaufen wir problemlos Platin und Palladium an. Wir bewerten die Edelmetalle fair und seriös sowie für Sie absolut transparent. Die Auszahlung erfolgt bei uns sehr schnell.

Platin wird preislich gern unterschätzt. Es ist zeitweise teurer als Gold, weil es zwar auf der Erde ähnlich häufig (bzw. selten) vorkommt wie Gold, aber nur mit höheren Erschließungskosten gewonnen werden kann. In der Schmuckindustrie wird es schon lange gern verwendet, auch gibt es Münzen und selbstverständlich Barren aus Platin. Sie können daher mit einem hohen Ankaufspreis rechnen. Entdeckt wurden die hervorragenden Eigenschaften und auch der hohe Wert von Platin im Grund erst richtig im 20. Jahrhundert. Rein technisch weist es gegenüber dem Gold bestimmte Vorzüge auf, so etwa seinen höheren Schmelzpunkt von 1.700 °C (Gold: 1.000 °C), der es für die Schmuckherstellung und für industrielle Anwendungen sehr wertvoll macht. Unter anderem kommt es in Katalysatoren für Autos zum Einsatz. Platinmünzen und -barren bestehen in der Regel aus reinem Platin (99,99 % Feingehalt), die Legierung von Platinschmuck ermitteln wir in Bad Vilbel seriös für Sie.

Platin in Bad Vilbel zu hohen Preisen verkaufen

Wie viel ist Palladium wert?

geschmackvolle Edelmetalle im Doppelpack

Der Palladiumpreis notiert meistens sehr deutlich über dem Goldpreis, der Unterschied kann um 70 % und mehr betragen. Das Edelmetall ist sehr selten und schwer zu fördern. Auch aus Palladium gibt es Münzen, Barren und Schmuck, zudem ist es ebenso wie Platin in Weißgoldlegierungen oder auch in Zahngold enthalten. Wenn Sie Schätze aus Palladium bei sich horten, können Sie damit bei uns einen sehr hohen Gewinn erzielen, den wir transparent für Sie ermitteln. Vielen Menschen ist der hohe Preis von Palladium gar nicht bewusst: Daher weisen wir Sie darauf hin.

Warum sollten Sie Ihr Platin und Palladium in Bad Vilbel verkaufen?

Die Edelmetallpreise sind in den letzten Jahren enorm gestiegen. Den Anfang machte im neuen Jahrtausend der Goldpreis, dann zogen Silber, Platin und Palladium nach. Darüber machen sich Laien nur wenige Gedanken. Vielleicht haben Sie auch in einem Nachlass Schmuck, Münzen oder Barren gefunden, die Sie selbst eigentlich nicht benötigen. Wahrscheinlich haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wer Ihnen hierfür einen fairen Preis zahlt und wo Sie diese Wertsachen schnell und problemlos verkaufen können. Hier kommen wir ins Spiel. Wir sind in der Juwelierbranche seit Jahrzehnten tätig und genießen auch in Bad Vilbel einen ausgezeichneten Ruf. Daher können Sie uns Münzen, Schmuck und Barren guten Gewissens anvertrauen: Wir zahlen Tageshöchstpreise, die sich nach dem aktuellen Börsenkurs richten. Kontaktieren Sie uns!